Herzlich Willkommen zum Lauf der Sympathie!

Hier erhaltet Ihr alle Informationen rund um den Lauf der Sympathie. Schaut regelmäßig vorbei, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. Die wichtigsten Informationen für den nächsten Lauf erhaltet Ihr auf unserer Seite zum Thema Ausschreibungen. Der nächste Lauf ist für den 19. September 2021 geplant.

Rückblick 2020

Das Jahr 2020 war in der Tat ein Besonderes, für den organisierten Sport sowieso, aber für die Verantalter von Straßen- und Volksläufen insbesondere. Viele Läufe musste abgesagt oder verschoben werden, fanden höchstens “virtuell” oder als Einzelläufe statt. Auch unseren Lauf hat es getroffen. Am Dienstag vor dem Lauf haben wir noch alle Teilnehmerunterlagen für das folgende Wochenende vorbereitet, da liefen die Telefonleitungen im Hintergrund schon heiß. Am Mittwoch gab es dann die traurige Gewissheit, der Lauf muss abgesagt werde. Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmer*innen waren verboten. Alles war vorbereitet, aber umsonst.

Blick in die Zukunft – Ausblick 2021

Um den Lauf der Sympathie im Jahr 2021 durchführen zu könnnen, sind wir frühzeitig in die Planung eingestiegen. Wir wollten wieder mit unserem traditionellen Termin am dritten Sonntag im März in die Straßenlaufsaison starten. Aber während unserer Planungen hat sich die Coronasituation immer weiter verschärft, so dass wir jetzt für so einen frühen Termin im Jahr keine realistische Chance mehr sehen, den Lauf unter halbwegs normalen Umständen durchführen zu können. Daher haben wir uns entschlossen, den Lauf einmalig im nächsten Jahr im Frühherbst durchzuführen. Als Termin ist derzeit der 19. September 2021 geplant. Sobald wir von den Behörden grünes Licht für diesen Termin haben, werden wir es hier auf der Seite bekannt geben. Es lohnt sich also, immer mal wieder vorbei zu schauen.

Wir danken unseren Sponsoren!